Luzerner Kantonalschützenverein


 

Allgemein

YOUNG PEOPLE PROMOTION
Do you like sport? Dann bist Du hier richtig!

The faszination of shooting competition
Es gibt keine vielseitigere Sportart als das Schiessen!
Ein perfektes Zusammenspiel von Körper und Geist sowie der richtige Einbezug von äusseren Einflüssen sind ganz entscheidende Teile des Puzzels, welches den erfolgreichen Schützen ausmacht.

Fitness as well as...
Die richtige Mischung von Fitness-, Muskel- und Schiesstraining ist entscheidend. Um körperlich Fit zu sein, eignen sich Waldläufe oder Velofahren.

Koordination
Intensiver Übung bedarf die koordinierte Schussauslösung. Darunter versteht man den regelmässigen Ablauf vom konzentrierten Zielvorgang bis zum, vom Unterbewusstsein gesteuerten und parallel zum Zielvorgang verlaufenden, Auslösen des Schusses. Dieser Ablauf ist eine ganz entscheidende Komponente.

See the nature
Die äusseren Einflüsse müssen genau beachtet werden. Gräser, Büsche und Bäume zeigen die Windrichtung und -stärke, Sonne, Regen und Wolken gilt es zu beobachten. Es muss die Mischung aus einigen oder allen diesen Faktoren zutreffend beurteilt werden.

Mentale Auswertung
Nach der Schussauslösung folgt die mentale Auswertung. Gewehr verkantet, Schuss abgerissen, nicht sauber gezielt, um nur einige Punkte zu erwähnen. Nur so werden Fehler beim nächsten Mal vermieden.

Treffen der Generationen
Jung und Alt betreiben diesen Sport gleichzeitig aktiv! Die Jungen haben die Möglichkeit von der jahrzehntelangen Erfahrung der Alten zu profitieren, die Älteren von den neuen Ideen der Jüngeren. Gemeinsam etwas auf die Beine stellen, die Generationen lernen sich kennen und verstehen.

Der Nachwuchschef empfiehlt für den Winter:
Viel warme Luft
Nachwuchskurse im Luftgewehr und -pistolenschiessen finden jeweils im Winterhalbjahr statt. Der Besuch lohnt sich echt! Teilnahmeberechtigt sind Kids ab 10 Jahren. Den Höhepunkt dieser Kurse bildet der Kantonale Schlussmatch im Frühjahr. Für weitere Infos ruft einfach mal direkt den Nachwuchschef Walter Häfliger an (siehe Adressverzeichnis).

Vom Jungschützenchef empfohlen:
In the summertime...
Jeweils im Frühjahr beginnen die Jungschützen- und Juniorenkurse 300m. Teilnahmeberechtigt sind für die Jungschützenkurse Jugendliche ab 17 Jahren und für die Juniorenkurse Jugendliche ab 10 Jahren. Die Kurse werden in beinahe allen Gemeinden des Kantones von den Ortsansässigen Schützenvereinen durchgeführt. Erkundigt euch bei den entsprechenden Vereinen oder direkt beim Jungschützenchef Theo Janssen: 041 495 30 42

Hier will ich dazugehören! We see us!